Quabis
quabis logo

Ausbildung zur Bildungsfachkraft


Die Ausbildung zur Bildungsfachkraft ist noch keine echte anerkannte Ausbildung.
Es ist bisher eher eine Qualifizierung.
Die Qualifizierung geht von Mai 2019 bis Januar 2022.

In der Qualifizierung lernen die 12 zukünftigen Bildungsfachkräfte:
- verschiedene Inhalte zu Themen, die ihnen selbst wichtig sind
- Wichtiges zu den Themen Teilhabe, Behinderung und Inklusion
- wie sie anderen etwas beibringen können.

Die Qualifizierung findet an der Universität Leipzig und an der Technischen Universität Dresden statt.

Hier lernen und arbeiten alle von Montag bis Freitag zusammen mit Studierenden, Mitarbeitenden und Hochschullehrenden der Universität.

In der Abbildung können Sie sehen zu welchen Themen die Bildungsfachkräfte etwas lernen werden.


Welche Inhalte zu welchem Zeitpunkt gelernt werden, können Sie im Ablaufplan erkennen. Diesen können Sie hier herunterladen.